Kommandofahrzeug

KDO - "Kommando Völs"

  • Fahrezug Typ: Mercedes Benz ML 280 CDI 4x4
  • Baujahr: 2007
  • Besatzung: 1:3
  • Aufbau: Rosenbauer

Dieses Fahrzeug übernimmt im Einsatz die Führung. Neben dem Feuerwehr-Einsatzleiter wird Spezialequipment transportiert, damit ein sicherer Einsatzablauf gewährleistet wird. Das Fahrzeug verfügt über ein Automatikgetriebe und permanenten Allradantrieb.

Ausrüstung KDO (Auszug):

  • Atemschutzgerät Dräger P90 Lifeguard
  • Notfallrucksack SAVE Europe
  • Defibrillator Lifepak 500
  • Notfallset KET
  • Wärmebildkamera MSA Evolution 5000
  • Apple iPad 2 mit Internetverbindung
  • Einsatzleiterhelm Leuchtorange
  • Fensteröffnungsset
  • Gasmessgerät MSA TITAN
  • Sauerstoffmessgerät Greisinger GOX 100
  • faltbare Absperrkegel
  • Einbaufunk Digital, 70 cm, Gemeinde
  • Handfunkgeräte Digital, 70 cm
  • Kennzeichnungsweste für Einsatzleiter und ATS-Sammelstelle
  • ATS-Überwachungstafel
  • Feuerlöscher
  • Rundumleuchte Rot - Einsatzleitstelle
  • Rundumleuchte Grün - ATS-Sammelstelle
  • Blaulichtbalken mit integriertem Lautsprecher und Verkehrsleiteinrichtung

Freiwillige Feuerwehr Völs
Florianiweg 6
A-6176 Völs

Tel.: 0512/303222
Fax: 0512/303222 22
eMail:

© Österreichische Unwetterzentrale

Klicken Sie auf die Kar­te, um akt­uelle Infos über Un­wetter­warn­un­gen in Ös­ter­reich zu er­halt­en.